Workshop: Schamanisches Reisen   10. Mai 2018

Schamanismus ist die Erfahrung mit allen Wesen auf dieser Erde eins zu sein. Schamanische Techniken und insbesondere das Schamanische Reisen helfen uns unsere inneren Augen zu öffnen für die unsichtbare Wirklichkeit. Durch die Kontaktaufnahme mit anderen Dimensionen können wir uns dem innewohnenden Geist alles Seins verbinden.

 

Der Schamane reist in die  Anderswelt . Dort kann er Lösungen, Hilfestellungen und heilende Kräfte für sein Leben und die Gesundheit finden.Diese zeigen sich in der Anderswelt als Krafttiere, innere Führer, Pflanzengeister etc., die wichtige Botschaften und auch Heilkräfte für den Reisenden bereitstellen. Jeder kann schamanisch reisen. Es ist eine Technik die gelernt werden kann. Die Tiefe der Erfahrung beim Schamanischen Reisen kommt mit der Übung.

 

Dieser Workshop ist eine Einführung in das schamanische Reisen. Du lernst die Werkzeuge eines Schamanen kennen: die Trommel, die Rassel, das Räuchern der Aura und den Aufbau eines heiligen Kreises.

Du lernst deinen Kraftplatz in der Anderswelt kennen und dein Krafttier, welches dir jetzt helfen kann.

 

Die schamanische Reisen werden anfangs mit der Stimme geführt, um dir das Reisen zu erleichtern.

Die hohe Energie des Kreises ermöglicht es erfahrungsgemäß bei fast jedem Teilnehmer auf Anhieb Erfahrungen in der Anderswelt zu sammeln, auch bei Menschen, die das Schamanische Reisen zu Hause schon ausprobiert haben, und ihnen der Zugang schwer fiel.

 

Wenn dich Schamanismus interessiert, ist dies ein schöner Einführungsworkshop.

Falls du mit dem Gedanken spielst, an der Schamanischen Ausbildung im Oktober teilnehmen zu wollen, uns vorab jedoch kennenlernen möchtest und fühlen möchtest, ob der schamanische Weg ein Weg ist, den du eine Zeitlang gehen möchtest, ist dieser Workshop eine gute Gelegenheit dazu.
 

Termin: Donnerstag, 10. Mai 2018 (Himmelfahrt):  10 - 18 Uhr

Kosten: 80 Euro / 150 Euro für Paare*

*Wenn du dich dafür entscheidest an der Schamanischen Ausbildung im Oktober teilnehmen zu wollen, wird dir die Hälfte der Gebühr dafür gutgeschrieben.

Ort: Seminhaus Liebesdorfer Mühle, Liebesdorf 2, 74582 Gerabronn
www.liebesdorfer-mühle.de/Seminarhaus

Mitbringen: Vesper für die Mittagspause, Wasserflasche, Augenbinde oder Schal, bequeme Kleidung, Hausschuhe, Block und Stift für Notizen, eine Unterlage / Decke / Kissen

Trommeln und Rasseln kannst du dir von uns ausleihen. Wenn du eigene mitbringen möchtest, darst du das gerne.

 

Du kannst dich bequem übers Internet anmelden:

 Hier geht es zum Anmeldeformular